Boxcryptor - Verschlüsselung von Dateien in der Cloud

Ich gebe zu, ich bin ein Fan von Cloudspeicherdiensten wie OneDrive, GoogleDrive, Dropbox usw. So einfach und mittlerweile auch kostengünstig war es noch nie, von nahezu jedem Ort der Welt mit nahezu jedem internetfähigen Gerät an seine eigenen Dateien zu kommen. Oder um die Dateien außerhalb der eigenen vier Wände noch einmal zu sichern. Denn auch die externe Festplatte mit der Sicherung bringt im Falle eines Diebstahls oder eines Brandes nichts.

Trotz aller Vorteile birgt sie natürlich auch Gefahren. Man gibt seine Daten in fremde Hände, speichert sie auf Servern, von denen man nicht immer weiß, auf welchem Kontinent sie stehen. Und irgendwo gibt es einen Administrator, der sich Zugriff verschaffen könnte. Und böse Hacker, die sich Zugriff verschaffen wollen. Wenn die hochgeladenen Daten "nur" gelöscht werden ist das eine Sache. Aber wenn man sich vorstellt, dass vielleicht jemand fremdes die Fotos der Kids angeschaut hat, oder sich die eingescannten Gehaltsabrechnungen durchlas, wird man schnell skeptisch.

Die Lösung ist, die Dateien vor dem Hochladen zu verschlüsseln. Sodass man ohne die Kombination aus der E-Mail-Adresse und dem passenden Schlüssel (selbst ausgedachtes Kennwort) nichts mit den Dateien anfangen kann. Und genau das übernimmt die Software Boxcryptor von Secomba aus Augsburg. Und zwar ohne großes Zutun. Man muss lediglich die Dateien im Boxcryptor-Laufwerk unter Windows oder über die Boxcryptor-App auf Apple- oder Android-Geräten öffnen und speichern. Der Rest passiert automatisch im Hintergrund.

Ich nutze die Software seit 2013 und bin begeistert, wie sich die Entwickler immer wieder neue Sachen einfallen lassen und permanent am Verbessern und Optimieren sind.

Sie können die Software direkt über mich erwerben. Es gibt übrigens auch eine kostenlose Variante, für den Einstieg und zum Testen ideal! Bei Fragen und Problemen bin ich auch Ihr erster Ansprechpartner. Als Reseller habe ich natürlich einen ganz guten Draht zu Secomba. Daher sind auch die kniffligsten Fälle lösbar.